Stellenausschreibungen

Das Team der Samtgemeinde Fintel
sucht Verstärkung !!! (möglichst zum 01.04.2019)

In der Kindertagesstätte „Vintloh-Zwerge“ in Fintel stehen insgesamt 98 Plätze für Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren zur Verfügung. Hierfür suchen wir, möglichst zum 01.04.2019

eine KiTa Leitung / Vollzeit (m/w/d)

Die KiTa liegt im ländlichen Bereich zwischen Wald, Wiesen und Feldern, diese Umgebung bietet dem hoch motivierten Team aus jungen und junggebliebenen Kolleg*innen vielfältige Möglichkeiten, den Alltag zu gestalten. Die konzeptionelle Arbeit fußt auf dem Prinzip der Partizipation. Dieser Ansatz wird regelmäßig in offenen Gruppen gelebt.

Zu den Aufgaben der KiTa-Leitung gehören u.a.:

  • die fachliche und organisatorische Leitung der Kindertagesstätte, sowie die Sicherung des laufenden Betriebes
  • die Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption in Kooperation mit dem Team
  • zielgerichtete, wertschätzende Führung des Teams
  • Personalentwicklung
  • Zusammenarbeit mit dem Träger
  • partnerschaftliche, professionelle Elternarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit und Kooperation mit anderen Einrichtungen, z.B. der Grundschule

Dafür verfügen Sie idealerweise über:

  • eine Ausbildung als Sozialpädagoge/in oder einen vergleichbaren Abschluss bzw. eine Ausbildung als Erzieher/in mit der Zusatzqualifikation Fachwirt/-in für Erziehungswesen
  • mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise mit Leitungserfahrung
  • eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz
  • Kommunikationsstärke und Einfühlungsvermögen
  • Motivations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Engagement und Kreativität
  • PC Kenntnisse (MS-Word, Excel)
  • eine gesunde Portion Humor und Freude an der Arbeit

Wir bieten Ihnen:

  • die KiTa-Leitung (100% Freistellung)
  • die Arbeit in einem offenen, engagierten und qualifizierten Team
  • Gestaltungsfreiheit in der täglichen Arbeit
  • regelmäßige Fortbildung
  • eine herzliche Arbeitsatmosphäre, tolle Kinder und interessierte Eltern
  • Gesundheitsförderung (u.a. Mitgliedschaft im Verbund HanseFit)
  • regelmäßige Einzelfall- und Teamsupervisionen durch eine externe Fachkraft
  • regelmäßiges Leitungscoaching
  • monatlicher Austausch aller KiTa-Leitungen mit dem Träger (Leitungsrunde)


Die Stelle ist gem. TVöD bewertet mit Entgeltgruppe S 15. Wenn Sie sich für diese spannende Aufgabe begeistern können, dann senden Sie Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung unter Angabe des frühest möglichen Eintrittstermins bis zum 15.02.2019 an die 

Samtgemeinde Fintel - Berliner Straße 3 - 27389 Lauenbrück - www.sgfintel.de


Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Auskunft erteilt Herr Böhling; Telefon: 04267 / 9300-18; E-Mail: boehling@sgfintel.de.


Wir würden uns freuen, Ihr Interesse geweckt zu haben

Zertifikat Audit Beruf und Familie

Die Samtgemeinde Fintel wurde am 23.06.2016 in Berlin mit dem Zertifikat zum Audit „berufundfamilie“ ausgezeichnet. Dieses Zertifikat ist der Beleg für das Engagement einer familien- und lebensphasenbewussten Arbeitswelt.