Ehrenamt

Allgemeines

  • Sie suchen ein passendes Ehrenamt?
  • Sie haben Fragen zur Versicherung im Ehrenamt?
  • Sie möchten Weiterbildungen und Seminare für ehrenamtlich Engagierte besuchen?
  • Sie benötigen ein Führungszeugnis für ehrenamtliche Tätigkeiten?

Was kann ich für die Geflüchteten tun?

  • Unterstützung der Sprachkurse "Deutsch als Zweitsprache"
  • Praktische Hilfe im Alltag
  • Fahrdienste
  • Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen
  • Anlegen von Bewerbungsunterlagen
  • Sprachmittler für Französisch, Arabisch, Persisch, Farsi/Dari, Kurdisch, Somali oder Albanisch

Spenden - Was wird benötigt?

  • Geschirr und Haushaltsgegenstände (Töpfe, Pfannen, Küchenutensilien vom Pfannenwender bis zur Backform, scharfe Messer)
  • Elektronische Geräte (freistehende Kühl- und Tiefkühlschränke, Herde, Waschmaschinen)
  • Möbel -> nur auf Abruf, da keine Lagermöglichkeit (Schränke evtl. abschließbar für Kleidung, Wohnungseinrichtungen bei Umzug)
  • Spielzeug und Ausstattung für Kinder
  • Fahrräder und Kindersitze
  • Wohnraum 

Ansprechpartnerin

Koordinierungsstelle Ehrenamt
Sabine Nebrich
Berliner Straße 3
27389 Lauenbrück

Telefon: 04267/9300-46
E-Mail: nebrich@sgfintel.de

Sprechzeiten

Dienstag13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

14.00 bis 18.00 Uhr


Eine Terminvergabe für Beratungen ist auch im Bürgerservice des Rathauses in Lauenbrück sowie in der Gemeindeverwaltung in Fintel möglich. Für eine Beratung fallen keine Kosten an.