Die Verwaltung der Samtgemeinde Fintel informiert

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Samtgemeinde Fintel,

bereits seit Monaten hält die Corona-Pandemie uns, ganz Deutschland und darüber hinaus die ganze Welt in Atem. 

Aufgrund der aktuellen Situation Ende Oktober wurde der Inhalt in diesem Thema entfernt! 

Die Nachricht vom Ableben unseres früheren Samtgemeindebürgermeisters Claus Riebesehl erfüllt uns mit tiefer Trauer. Der Verstorbene war von 1996 bis 2008 Samtgemeindebürgermeister sowie von 1986 bis 1996 und von 2008 bis 2011 1. stellvertretende Samtgemeindebürgermeister. Für seine Verdienste wurde ihm 2014 das Bundesverdienstkreuz am Bande überreicht. Er gehörte dem Samtgemeinderat in der Zeit von 1971 bis 1981 und von 1986 bis 2011 an und bekleidete hier das Amt des Vorsitzenden des Bauausschusses von 1974 bis 1981. Überdies war Claus Riebesehl in zahlreichen weiteren Ausschüssen der Gemeinde Fintel sowie dem Kreistag politisch engagiert und nahm viele weitere ehrenamtliche Tätigkeiten, wie z.B. von 1986 bis 1996 im Fremdenverkehrsverein, von 1996 bis 2008 im TouROW sowie von 1996 bis 2011 im Kreis- und Bezirksverband des Nds. Städte- und Gemeindebundes, wahr.

Durch sein aktives und engagiertes Mitwirken, auch als Bürgermeister der Mitgliedsgemeinde Fintel von 1986 bis 2011, konnten viele Maßnahmen zum Wohle der Allgemeinheit umgesetzt werden. Insbesondere die zukunftsfähige Gestaltung der Samtgemeinde Fintel und ihrer Mitgliedsgemeinden war ihm ein Herzensanliegen. Aufgrund seiner Herzlichkeit, Aufrichtigkeit, Verlässlichkeit und seines hohen Fachwissens genoss Claus Riebesehl parteiübergreifend Vertrauen, großes Ansehen und Freundschaft.

Wir trauern mit seinen Angehörigen und werden ihn stets in guter Erinnerung behalten.


Angehängte Dateien
Samtgemeinde Fintel Rundbrief Oktober 2020 (316,5 KB)